Montag, 21. September 2020

 
 

SUCHE
Sportler des Jahres – Halle 9.1.2016
Seit drei Jahren finden die Neujahrsempfänge des halleschen Stadtsportbundes in den Franckeschen Stiftungen statt. Die ehrwürdigen Stiftungen sind ein guter Ort auch für das Treffen der Engagierten des Sports, das war auch dieses Jahr wieder festzustellen. Höhepunkt war die Auswahl der Sportler des Jahres. Als Präsident des SV-Halle hat Christoph Bergner sich natürlich besonders über die hervorragende Platzierung der SV-Halle-Athleten gefreut. Zehnkämpfer Rico Freimuth (SV Halle) wurde Sportler des Jahres. Judoka Luise Malzahn (SV Halle) grüßte von der Leinwand. Sie wurde Sportlerin des Jahres.
Seit drei Jahren finden die Neujahrsempfänge des halleschen Stadtsportbundes in den Franckeschen Stiftungen statt. Die ehrwürdigen Stiftungen sind ein guter Ort auch für das Treffen der Engagierten des Sports, das war auch dieses Jahr wieder festzustellen. Höhepunkt war die Auswahl der Sportler des Jahres. Als Präsident des SV-Halle hat Christoph Bergner sich natürlich besonders über die hervorragende Platzierung der SV-Halle-Athleten gefreut. Zehnkämpfer Rico Freimuth (SV Halle) wurde Sportler des Jahres. Judoka Luise Malzahn (SV Halle) grüßte von der Leinwand. Sie wurde Sportlerin des Jahres.
sportler9.1.16_2.jpg
 
< zurück   weiter >

 

CDU Deutschland

cdu_halle.jpg

Evangelische Hochschule für Kirchenmusik  

content_image_006.gif

sv_halle.gif

Erholungsgebiet Petersberg e.V. 

http://www.deutsch-rumaenisches-forum.de/

 


 
 

» Impulse Werbung