Montag, 21. September 2020

 
 

SUCHE
Auszeichnung der Volkssolidarität - Halle 25.08.16
Im Rahmen ihres Sommerfestes hat Dr. Christoph Bergner die Auszeichnung der Volkssolidarität Halle 1990 e.V. in Form der Medaille
Im Rahmen ihres Sommerfestes hat Dr. Christoph Bergner die Auszeichnung der Volkssolidarität Halle 1990 e.V. in Form der Medaille "Miteinander- Füreinander" in Gold erhalten. Die Ehrung hat ihn verlegen gemacht, auch sehr gefreut - zumal sie ziemlich überraschend kam. Überreicht wurde sie im Garten der Pflegeeinrichtung auf Gut Gimritz. Bergners Eintreten für die Volkssolidarität begann schon vor 25 Jahren als wir im Osten Deutschlands mit der Frage befasst waren, wie wir unsere Wohlfahrtspflege aufstellen. Es kamen damals viele Verbände zu uns, die sich hier einbrachten, die Arbeiterwohlfahrt, der ASB und viele andere. Das war gut. Im Osten hatten wir die "Volkssolidarität", die gab es im Westen Deutschlands nicht. Und es wurde Christoph Bergner klar: Wir hatten nun zwar zum Glück ein gemeinsames Grundgesetz, das heißt aber nicht, dass wir die gleiche Struktur der Wohlfahrtspflege haben müssen - die gewachsenen Strukturen sollten wir nutzen, anstatt sie ohne Not aufzugeben. In seiner Zeit als Ministerpräsident - 1994 - stellte sich die juristische Frage, ob ein Wohlfahrtsverband wie die Volkssolidarität gleichzeitig auch Kulturpflege betreiben kann. Bergner meinte: Ja! Gerade die Verbindung von Seniorenarbeit mit Kultur macht die besondere Arbeit der Volkssolidarität aus. So wurde er auch Mitglied der Volkssolidarität. Nach der Feierstunde hatte er die Gelegenheit, auch das Innere der Wohnanlage zu besuchen, sie ist idyllisch an der Saale gelegen und bietet den Bewohnern viele Möglichkeiten, sich individuell ein Zuhause einzurichten. Zur Zeit sind dort 60 Hallenser wohnhaft, die Sanierung erfolgte u.a. mit Mitteln der ARD-Fernsehlotterie. Nach dem Hochwasser sorgten 300.000 Euro aus Bundesflutmitteln für die Sanierung, die dieses mal gleich hochwassergerecht ausgeführt wurde.

volkssoli25.8._2.jpg

volkssoli25.8._3.jpg

 

Das unterhaltsame musikalische Programm wurde vom Männerchor Cantus Firmus gestaltet.
Das unterhaltsame musikalische Programm wurde vom Männerchor Cantus Firmus gestaltet.

 

 

Im Gespräch mit Sachsen-Anhalts Bildungsminister Marco Tullner (CDU).
Im Gespräch mit Sachsen-Anhalts Bildungsminister Marco Tullner (CDU).

 

 
< zurück   weiter >

 

CDU Deutschland

cdu_halle.jpg

Evangelische Hochschule für Kirchenmusik  

content_image_006.gif

sv_halle.gif

Erholungsgebiet Petersberg e.V. 

http://www.deutsch-rumaenisches-forum.de/

 


 
 

» Impulse Werbung