Mittwoch, 23. September 2020

 
 

SUCHE
Polenreise ( Oberschlesien ) 25. - 28.04.2008

In den Tagen von 25.-28. April 2008 war Dr. Christoph Bergner, der Bundesbeauftragte für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten als Gast bei der Deutschen Minderheit in Oberschlesien. Einer der Höhepunkte der Reise war die Teilnahme an der Jahresversammlung der Sozial-Kulturellen Gesellschaften der Deutschen im Oppelner Schlesien in Oberglogau, wo Dr. Bergner eine doc Rede hielt. Mehrmals betonte er die Bedeutung der Muttersprache als eine der wichtigsten Prioritäten für die Zukunft einer nationalen Minderheit. Wie das Presseecho zeigte, war die Anwesenheit Dr. Bergners für die Delegierten der Jahresversammlung, die ihre Kreise und Gemeinde repräsentierten, ein bedeutungsvolles Zeichen für die Solidarität der deutschen Regierung mit den in Oberschlesien verbliebenen Deutschen.

 
< zurück   weiter >

 

CDU Deutschland

cdu_halle.jpg

Evangelische Hochschule für Kirchenmusik  

content_image_006.gif

sv_halle.gif

Erholungsgebiet Petersberg e.V. 

http://www.deutsch-rumaenisches-forum.de/

 


 
 

» Impulse Werbung