Donnerstag, 18. August 2022

 
 

SUCHE
Bund fördert die neue Dauerausstellung der Franckeschen Stiftungen

Der Bundestagsabgeordnete für Halle und den nordöstlichen Saalekreis, Dr. Christoph Bergner, freut sich mitteilen zu können, dass im Rahmen des Bundesprogramms „Reformationsjubiläum 2017“  weitere Förderentscheidungen gefallen sind.

Erneut wurde dabei auch ein Projekt aus Halle berücksichtigt: Die geplante neue Dauerausstellung der Franckeschen Stiftungen wird mit Mitteln in Höhe von 200.000 Euro unterstützt.

Die Förderung der Franckeschen Stiftungen aus den Fördermitteln zum Reformationsjubiläum erklärt sich aus der besonderen Geschichte der Schulstadt:

200 Jahre nach Beginn der Reformation verhalf August  Hermann Francke ihren wesentlichen Forderungen zum Durchbruch.
Dr. Christoph Bergner nimmt als Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium des Innern in Vertretung des Bundesministers Dr. Hans-Peter Friedrich (CDU) regelmäßig an den Sitzungen des Kuratoriums zur Vorbereitung des Reformationsjubiläums teil.

 
< zurück   weiter >

 

CDU Deutschland

cdu_halle.jpg

Evangelische Hochschule für Kirchenmusik  

content_image_006.gif

sv_halle.gif

Erholungsgebiet Petersberg e.V. 

http://www.deutsch-rumaenisches-forum.de/

 


 
 

» Impulse Werbung