Montag, 21. September 2020

 
 

SUCHE
Treffen mit Nachwuchspolitikern aus dem Südkaukasus – Berlin 19.10.16
Dr. Bergner traf in Berlin Nachwuchspolitiker aus Armenien, Aserbaidschan und Georgien, die im Rahmen eines Studien- und Dialogprogrammes der Konrad-Adenauer-Stiftung Berlin und Wittenberg besuchen. Dieses begrüßenswerte Förderprogramm der KAS schult die Teilnehmer in verschiedenen Fragen der Organisation und Projektarbeit, innerparteilicher Demokratie etc. Mit ihrer Reise lernen sie die Funktionsweise des deutschen politischen Systems und die Arbeit unserer Partei kennen. Dazu gehören auch Treffen mit Engagierten in den Jugendorganisationen und auf Kreisebene. Im Gespräch berührten die Gesprächspartner breite Themenkomplexe, von der Arbeit unserer Medien und dem Einfluss russischer Propaganda bis hin zum Brexit. Zustimmung erkannte Bergner in den Gesichtern der jungen Leute, als er bemerkte, dass wir schnell dabei sind, über die Probleme anderer Länder und die dortige Demokratieentwicklung zu sprechen – dabei innerhalb der EU viele eigene Herausforderungen auf dem Weg zur Bewahrung von Freiheit und Demokratie haben. Dass sich der Einsatz dafür lohnt, darin stimmten alle überein.
Dr. Bergner traf in Berlin Nachwuchspolitiker aus Armenien, Aserbaidschan und Georgien, die im Rahmen eines Studien- und Dialogprogrammes der Konrad-Adenauer-Stiftung Berlin und Wittenberg besuchen. Dieses begrüßenswerte Förderprogramm der KAS schult die Teilnehmer in verschiedenen Fragen der Organisation und Projektarbeit, innerparteilicher Demokratie etc. Mit ihrer Reise lernen sie die Funktionsweise des deutschen politischen Systems und die Arbeit unserer Partei kennen. Dazu gehören auch Treffen mit Engagierten in den Jugendorganisationen und auf Kreisebene. Im Gespräch berührten die Gesprächspartner breite Themenkomplexe, von der Arbeit unserer Medien und dem Einfluss russischer Propaganda bis hin zum Brexit. Zustimmung erkannte Bergner in den Gesichtern der jungen Leute, als er bemerkte, dass wir schnell dabei sind, über die Probleme anderer Länder und die dortige Demokratieentwicklung zu sprechen – dabei innerhalb der EU viele eigene Herausforderungen auf dem Weg zur Bewahrung von Freiheit und Demokratie haben. Dass sich der Einsatz dafür lohnt, darin stimmten alle überein.
 
< zurück   weiter >

 

CDU Deutschland

cdu_halle.jpg

Evangelische Hochschule für Kirchenmusik  

content_image_006.gif

sv_halle.gif

Erholungsgebiet Petersberg e.V. 

http://www.deutsch-rumaenisches-forum.de/

 


 
 

» Impulse Werbung