Donnerstag, 24. September 2020

 
 

SUCHE
Diskussion mit Bürgern aus Halle und dem Saalekreis – Berlin 17.03.16
besuchergruppe17.3.16k.jpgBeim gemeinsamen Abendessen mit einer Besuchergruppe aus Halle in Berlin und dem anschließenden Gespräch mit Christoph Bergner dominierte erwartungsgemäß die Flüchtlingspolitik. Dabei waren dieses Mal Mitglieder der katholischen Kirchengemeinde Heilig Kreuz, Engagierte aus einer Selbsthilfegruppe im Gesundheitsbereich und einige weitere politisch interessierte Bürger. Darunter auch Wolfgang Fischer, der am Sonnabend mit dem Bürgerpreis „Der Esel, der auf Rosen geht“ von Sparkasse, MZ und neuem theater ausgezeichnet wurde. Herr Fischer repariert gespendete Fahrräder für Flüchtlinge und transportiert auf eigene Kosten gebrauchte Möbel und Hausrat mit Flüchtlingen für Flüchtlinge, die eine eigene Wohnung in der Stadt zugewiesen bekommen.
Beim gemeinsamen Abendessen mit einer Besuchergruppe aus Halle in Berlin und dem anschließenden Gespräch mit Christoph Bergner dominierte erwartungsgemäß die Flüchtlingspolitik. Dabei waren dieses Mal Mitglieder der katholischen Kirchengemeinde Heilig Kreuz, Engagierte aus einer Selbsthilfegruppe im Gesundheitsbereich und einige weitere politisch interessierte Bürger. Darunter auch Wolfgang Fischer, der am Sonnabend mit dem Bürgerpreis „Der Esel, der auf Rosen geht“ von Sparkasse, MZ und neuem theater ausgezeichnet wurde. Herr Fischer repariert gespendete Fahrräder für Flüchtlinge und transportiert auf eigene Kosten gebrauchte Möbel und Hausrat mit Flüchtlingen für Flüchtlinge, die eine eigene Wohnung in der Stadt zugewiesen bekommen.
 
< zurück   weiter >

 

CDU Deutschland

cdu_halle.jpg

Evangelische Hochschule für Kirchenmusik  

content_image_006.gif

sv_halle.gif

Erholungsgebiet Petersberg e.V. 

http://www.deutsch-rumaenisches-forum.de/

 


 
 

» Impulse Werbung